Frau Wienand ist seit Anfang 2016 als Rechtsanwältin zugelassen und hat bereits im Jahr 2015 den Lehrgang zur Fachanwältin für Arbeitsrecht erfolgreich absolviert.

Frau Wienand hat an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Zivilrechtspflege mit Ausrichtung auf Zivilverfahrens- und Insolvenzrecht studiert. Vor Beginn des Studiums hat Frau Wienand die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten bei Hanselaw Hammerstein & Partner erfolgreich abgeschlossen.

Seit Februar 2016 ist Frau Wienand bei WOLTERS Rechtsanwälte tätig. Sie berät und vertritt Arbeitgeber und Arbeitnehmer in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts außergerichtlich und vor allen Arbeitsgerichten. Dabei geht es häufig um die Gestaltung und Überprüfung von Arbeitsverträgen sowie um Fragen zum Kündigungsschutz, Befristungen und Elternzeit.

Fortgebildet hat sich Frau Wienand zudem auch im Datenschutzrecht und klärt Fragestellungen bei der Umsetzung der neuen Datenschutzgrundverordnung. Sie führt Inhouse-Schulungen für unsere Mandanten im Hinblick auf das neue Datenschutzrecht durch.

Frau Wienand ist darüber hinaus in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht, Vertragsgestaltung sowie im allgemeinen Zivilrecht tätig. Im Forderungsmanagement hilft Sie ihren Mandanten bei der Realisierung ihrer Forderungen und vertritt diese auch bei komplizierten Fragen des Vollstreckungsrechts.

MITGLIEDSCHAFTEN

Frau Wienand ist Mitglied in folgenden Organisationen:

  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Hamburgischer Anwaltverein e.V.

NACHRICHT AN UNS